"Nele und der Schmetterling"

"Nele und der Schmetterling"
Geest-Verlag 2013
ISBN 978-3-86685-401-7
20 S., 3 Euro

Nele ist ganz traurig. Ihr Haustier ist gestorben. Niemand scheint ihr in ihrem Schmerz helfen zu können. bis die nette alte Nachbarin, Frau Bosko, ihr von den Spuren erzählt, die ein verstorbener Mensch, ein verstorbenes Tier oder auch ein verlorener Gegenstand bei uns hinterlässt.

Eine einfühlsame kleine Geschichte, die Kindern helfen kann, mit eigenen Verlusten umzugehen. Ich biete hierzu für Kinder an weiterführenden Schulen (5.Klasse) Lesungen und einen Workshop über 3 Schulstunden an. Der Workshop verfolgt vor allem ein Ziel: Kindern zu vermitteln, dass es wichtig ist, sich Vertrauenspersonen mitzuteilen und das Gefühl des Nicht-Alleine-Seins zu stärken!